wehnungen turmtueren kopfbild c

Turmdetail Tür Kirche Wehningen, Foto: Cordes

wehnungen deo kopfbild c

Eingangsbereich Kirche Wehningen, Foto: Cordes

Kirche Wehningen

Kirche zu Wehningen

Diese Kirche ist ein äußerst schlichter Bau aus dem Jahre 1838, der 1910 um einen Turm und um den Chor erweitert wurde.
Bemerkenswert sind die Reliefs über dem Altar: Sie zeigen die Kreuzigung, das Abendmahl, eine Art Gnadenstuhl, die Grablegung sowie die Auferstehung und Gottvater. Vermutlich stammen die Refliefs aus einer ehemaligen Gutskapelle und sind im 16. Jahrhundert in einer Manufaktur in Mechelen (Belgien) gefertigt worden. Dort wurden in dieser Zeit in großer Stückzahl ähnliche Rfeliefs aus dem weißen feinkörnigen Gips hergestellt.

Alle drei Gotteshäuser der Kirchengemeinden Kaarßen, Tripkau und Wehningen sind in den Sommermonaten in der Regel tagsüber geöffnet.