Fotos: Kirchenkreis Lüneburg, Cordes, Lehmann
Fotos: B. Neß
Ev.-luth. Kirchenkreis Lüneburg

Führung im Wasserviertel

Nachricht Lüneburg, 18. Juli 2017

Um Geschichten über vorhandene, versteckte und verschwundene Inschriften und Wappen geht es bei den besonderen Führungen im Lüneburger Wasserviertel. Unter dem Motto "Schriften in Holz und Stein" erzählen Stadtführer und Städtführerinnen auf dem Rundgang ehrenamtlich die besonderen Geschichten des Gebietes rund um die St. Nicolaikirche - als Dank für die „touristische Gastfreundschaft“ der Gemeinde.

Die Führung ist kostenlos, um eine Spende zugunsten der Arbeit der Kirchengemeinde wird gebeten.

Termine:
Montag, 31. Juli // 28. August // und 25. September
jeweils von 18.30 - 20.00 Uhr.
Treffpunkt ist die Turmhalle von St. Nicolai.
 
Diese Führungen werden von den Stadtführerinnen Verena Fiedler, Sabine Büschelberger, Adelheid Person, Marion Semrau, Conny Siebert und dem Stadtführer Klaus Niclas angeboten.